Altstadttour Brixen

Die Altstadt von Brixen ist klein und überschauber. Der Domplatz und die vielen kleinen Gassen mit den typischen Laubengängen laden zu einem gemütlichen Spaziergang und einer Rast in einem der vielen Cafés oder Gaststätten ein.

Wanderung ums Schloss Weißenstein

Das Schloss Weißenstein ist ein fränkisches Barockschloss aus dem 18. Jhh. mit einem großen Schlossgarten, der täglich besichtigt werden kann. Die leichte Rundwanderung führt durch die Schlossanlage und verläuft südlich von Pommersfelden entlang von Wiesen und Feldern. Der sonnige Weg eigent sich für einen Buggy oder ist auch als Laufstrecke gut geeignet.

Entlang der Amper

Entlang der Amper in Dachau

Die Amper ist ein kleiner, beschaulicher Fluss der vom Ammersee aus durch Dachau fließt, bevor er bei Moosurg in die Isar mündet. Entlang des Flusses bieten sich viele leichte Wander- und Ausflugsmöglichkeiten für Familien.

Landschaftspark Nord

Im Park steht ein stillgelegtes Stahlwerk, bei dem der Hochofen 5 bestiegen werden kann – faszinierende Blicke aus über 60 Meter Höhe. Auf dem Gelände führen viele Wege um das Werk, die für einen Buggy, Laufrad oder Kinderfahrrad gut geeignet sind – es führen auch 2 Radwege durch den Landschaftspark.

Lago di Ledro

Der Lago di Ledro, etwa 10 km von Riva del Garda entfernt, ist ein kleiner Bergsee, der ca. 600 Meter höher als der Gardasee liegt. Durch diese Lage ist es selbst im August sehr entspannt und man findet ein schönes Plätzchen zum Baden oder es laden verschiedene Wanderungen um den See und durch die nahen Berge ein.

Bamberger Spaziergänge – Durch den Hain

Ein Spaziergang durch den Hain ist ein kleiner Ausflug ins Grüne innerhalb der Stadt. Wiesen laden zum liegen ein, die Wege sind meist schattig und es gibt viele Spielmöglichkeiten für die Kinder: Spielplätze, das Hainbad, zwei Minigolfanlagen, ein Bootsverleih und immer wieder Baumstämme zum Klettern.