Bamberger Spaziergänge – Durch den Hain

Ein Spaziergang durch den Hain ist ein kleiner Ausflug ins Grüne innerhalb der Stadt. Wiesen laden zum liegen ein, die Wege sind meist schattig und es gibt viele Spielmöglichkeiten für die Kinder: Spielplätze, das Hainbad, zwei Minigolfanlagen, ein Bootsverleih und immer wieder Baumstämme zum Klettern.

Weiterlesen

Olchinger See

Sommer – Sonne – Baden oder auch Schlittschuhlaufen im Winter – der Olchinger See ist nahezu zu jeder Jahreszeit ein schönes Ausflugsziel, durch seine Nähe zur A8 natürlich auch für Münchner und Staugeplagte. Bei der maximalen Tiefe von 6 Metern erwärmt sich der See schnell und bietet viele Stellen, die sehr flach ins Wasser gehen, so dass selbst die Kleinsten dort plantschen können.

Weiterlesen

Lago di Tenno

Lago di Tenno – azzurblaues Wasser inmitten der Trentiner Berge. Der kleine See eigent sich bestens für einen Tagesausflug vom nördlichen Gardasee und bietet viel Entspannung. Im Inneren liegt eine kleine Insel, die im Sommer trockenen Fußes erricht werden kann und flache Strände eignen sich auch für kleine Kinder zum Baden. Auf einem Wanderweg lässt sich der Lago di Tenno in einer Stunde umrunden.

Weiterlesen

Lago di Ledro

Der Lago di Ledro, etwa 10 km von Riva del Garda entfernt, ist ein kleiner Bergsee, der ca. 600 Meter höher als der Gardasee liegt. Durch diese Lage ist es selbst im August sehr entspannt und man findet ein schönes Plätzchen zum Baden oder es laden verschiedene Wanderungen um den See und durch die nahen Berge ein.

Weiterlesen