Schlagwort: Fränkische Schweiz

Bayern

Zur Rosenmüllerhöhle

In den Hängen oberhalb Muggendorfs liegen einige Höhlen, die perfekte Ausflugsziele für Familien sind! Die Rosenmüllerhöhle, eine ehemalige Schauhöhle, zählte zu den schönsten Tropfsteinhöhlen der Fränkischen Schweiz bis 1960 der Betrieb eingestellt wurde. Seitdem ist die Höhle frei zugänglich und die meisten Tropfsteine sind gestohlen worden. Trotzdem lohnt ein Besuch der Höhle, durch die ein Rundweg führt.

Bayern

Druidenhain

Mit dem Druidenhain erwartet Euch ein leicht zu erreichendes Ausflugsziel, das Euch und vor allem den Kindern sehr gut gefallen wird! Moosbewachsene Steine und bizarr wachsende Bäume verleihen diesen geheimnisvollen Ort etwas Mystisches. Der Druidenhain lädt zum Klettern, Spielen und vor allem zum Staunen ein – der perfekte Abenteuerspielplatz!

Bayern

Oswaldhöhle

Achtung! Maximale Durchgangshöhe 1,50 Meter! So steht es auf Wegweisern am Frankenweg vor der Oswaldhöhle. Bei Muggendorf passiert der Wanderweg die Höhle und bietet so ein ideales Wander- und Ausflugsziel für Familien mit kleinen Höhlenforschern.

Bayern

Mit der Dampflok durchs Wiesenttal

Es ist laut, stinkt und raucht – aber absolut zu empfehlen! Eine Fahrt mit der Dampfbahn durch das Wiesenttal in der Fränkischen Schweiz ist ein besonderer Ausflug, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Von Ebermannstadt fährt die historische Bahn bis Behringersmühle. Kombiniern lässt sich die Bahnfahrt klasse mit einer Wanderung von einem Bahnhof zum Nächsten.

Affalterthal
Bayern

Zum Pfarrfelsen

Die Wanderung zum Pfarrfelsen bietet einen sehr schönen Blick über Egloffstein mit der Burg und das Trubachtal! In einem leichten Auf- und Ab geht es über Wiesen und durch einen schönen Wald. Kinder finden viele Spielmöglichkeiten und können sich als Spurensucher betätigen, um den passenden Weg zu finden.