Schlagwort: geländegängiger Kinderwagen

Ofterschwanger Horn
Bayern

Zum Ofterschwanger Horn

Das Ofterschwanger Horn, der nördlichste Gipfel der Hörnergruppe, ist mit knapp über 1400 Metern ein ideales Ausflugsziel für Familien und bietet eine sehr schöne Aussicht über das Illertal, Sonthofen mit dem Grünten und die Allgäuer Alpen. Entlang der Wege sind Kühe die ständigen Begleiter und lassen bei Kindern keine Langeweile aufkommen.

Bayern

Fossiliensteinbruch Blumenberg

Es soll ein kleinerer Ausflug werden, bei dem keine Wanderung im Vordergrund steht? Wie wäre es stattdessen mit harter Arbeit im Steinbruch? Im Naturpark Altmühltal bei Eichstätt könnt Ihr im Fossiliensteinbruch Blumenberg nach versteinerten Tieren aus der Urzeit suchen.

Bayern

Um den Alten Staffelberg

Bad Staffelstein im Oberen Maintal eignet sich hervorragend als Ausflugsziel mit Kindern. Es gibt eine Vielzahl von leichten Wandermöglichkeiten, wie die Rundwanderung von der Basilika Vierzehnheiligen zum Alten Staffelberg. Eine etwa 7 km lange, meist sonnige Wanderung, die größtenteils auf leichten Wegen verläuft und schöne Ausblicke auf den Staffelberg und das Tal bietet.

Thuisbrunn
Bayern

Von Egloffstein nach Thuisbrunn

Egloffstein ist Ausgangspunkt vieler Wanderungen, die durchs Trubachtal oder an den umliegenden Hängen verlaufen. Die Wanderung über Dietersburg nach Thuisbrunn ist eine sehr abwechslungsreiche Tour, auf der es für Kinder viel zu entdecken gibt. In Thuisbrunn können Lamas und Ponys gestreichelt werden und der Rückweg verläuft die meiste Zeit am Thuisbrunner Bach.

Affalterthal
Bayern

Zum Pfarrfelsen

Die Wanderung zum Pfarrfelsen bietet einen sehr schönen Blick über Egloffstein mit der Burg und das Trubachtal! In einem leichten Auf- und Ab geht es über Wiesen und durch einen schönen Wald. Kinder finden viele Spielmöglichkeiten und können sich als Spurensucher betätigen, um den passenden Weg zu finden.

Burgruine Bramberg
Bayern

Burgruine Bramberg

Die Burgruine Bramberg ist ein schönes Ausflugsziel zum Ritterspielen und bietet einen wunderbaren Rundblick über die umliegende Landschaft der Haßberge. Durch den sehr kurzen Weg vom Wanderparkplatz ist die Ruine auch passend, wenn nicht viel Zeit zur Verfügung steht oder für Kinder, die gerade das Laufen lernen. Daneben lässt sich die Burg auch in einer etwa 7 km langen Runde erwandern.