An der Mainschleife

Die Mainschleife bei Nordheim & Volkach zählt zu den schönsten Gegenden am Main. Entlang des Flusses finden sich schöne, kleine Weinorte und an den Hängen Weinstöcke, soweit das Auge reicht. Einen klasse Überblick bekommt man von der Vogelsburg aus, von der der südliche Teil der Mainschleife von Escherndorf über Nordheim bis Volkach überblickt werden kann.

Da wir bei unserem Besuch leider wenig Zeit hatten, konnten wir selbst keine größere Wanderung an der Mainschleife unternehmen, wodurch es auch keinen gpx-Track gibt. Allerdings zeigte sich, dass es sehr vielfältige Möglichkeiten gibt, so dass ein Ausflug zur Mainschleife sehr lohnend ist und wir dies nachholen werden! Es gibt einen schönen Wanderweg von Escherndorf zur Vogelsburg, der allerdings Treppenstufen enthält. Mit Kinderwagen empfiehlt sich daher eine Wanderung von Volkach aus, da es von dieser Seite nur mäßig bergauf geht und keine Treppenstufen enthalten sind. Entlang des Mains bieten sich auch verschiedene Wandermöglichkeiten.

Neben einer Wanderung ist auch eine kleine Radtour möglich, so verläuft der Mainradweg und verschiedene regionale Radwege an der Mainschleife entlang. Während der Sommermonate bietet die Mainschleifenbahn an den Wochenenden Fahrten in einem alten Schienenbus von Volkach bis Seligenstadt oder es besteht die Möglichkeit zu einer Schiff- oder Kanufahrt auf dem Main.

Besonders schön ist ein Besuch an der Mainschleife im Herbst, wenn die Weinlese ansteht und sich die Blätter verfärben.

Anfahrt | ÖPNV
aus Norden
A70 an der Ausfahrt Schweinfurt-Zentrum verlassen und der B286 Richtung Gerolzhofen folgen. Die Bundesstraße bei Unterspiesheim verlassen und nach Volkach fahren. Von Volkach aus besteht die Möglichkeit, über die Mainbrücke Richtung Escherndorf und anschließend mit der Fähre nach Nordheim zu fahren oder an der Mainschleife entlang nach Nordheim fahren.

aus Süden
A3 an der Ausfahrt Kitzingen / Schwarzach verlassen und der Straße nach Schwarzach folgen. Am Ort vorbeifahren, weiter Richtung Volkach und anschließend links nach Nordheim abbiegen.

ÖPNV
Keine empfehlenswerten Verbindungen.

benötigte Zeit | Weg
Die Wege in den Weinbergen an der Mainschleife sind größtenteils betonierte Wege, die mit Buggy gut zu befahren sind. An verschiedenen Stellen finden sich Treppenstufen.
Je nach Zeit lassen sich Wanderungen am Main und in den Weinberger unternehmen. Es lohnt aber auch ein kurzer Stopp mit Fährfahrt und einer Kaffeepause an der Vogelsburg, um die Aussicht zu genießen. Bei unserem Besuch hatten wir leider auch nur begrenzt Zeit und konnten keine Wanderung durch den Weinberg unternehmen.

Schwierigkeit
leicht – die Wege in den Weinbergen sind meist betonierte Wege.

Schatten | Sonne
Die Wege durch die Weinberge bieten wenig Schatten.

Verpflegung
Vogelsburg – Wirtshaus mit Ausblick
Tel.: 09381 – 710 897 20
Vogelsburg
97332 Volkach

Geeignet für
Buggy, Kinderwagen, Kindertrage

Aktivitäten | Spielmöglichkeiten
Wandern, Radfahren (Mainradweg), Schifffahrten auf dem Main, Fahrt mit der Mainschleifenbahn (Schienenbus), Kanufahren auf dem Main, Spielplatz an der Mainfähre bei Nordheim

Weitere Infos
Volkacher Mainschleife – http://www.volkacher-mainschleife.de


Seite empfehlen:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Google+0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar


*