Mit der Dampflok durchs Wiesenttal

Es ist laut, stinkt und raucht – aber absolut zu empfehlen! Eine Fahrt mit der Dampfbahn durch das Wiesenttal in der Fränkischen Schweiz ist ein besonderer Ausflug, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Von Ebermannstadt fährt die historische Bahn bis Behringersmühle. Kombiniern lässt sich die Bahnfahrt klasse mit einer Wanderung von einem Bahnhof zum Nächsten.

Weiterlesen

Von Egloffstein nach Thuisbrunn

Egloffstein ist Ausgangspunkt vieler Wanderungen, die durchs Trubachtal oder an den umliegenden Hängen verlaufen. Die Wanderung über Dietersburg nach Thuisbrunn ist eine sehr abwechslungsreiche Tour, auf der es für Kinder viel zu entdecken gibt. In Thuisbrunn können Lamas und Ponys gestreichelt werden und der Rückweg verläuft die meiste Zeit am Thuisbrunner Bach.

Weiterlesen

Zum Wichsensteiner Fels

Der Wichsensteiner Fels inmitten des Ortes bietet einen phantastischen Rundblick über die Fränkische Schweiz. Die Wanderung beginnt im Trubachtal und führt an eindrucksvollen Kletterfelsen vorbei und durch schöne Laubwälder hinauf nach Wichsenstein. Im Herbst ist diese Wanderung besonders eindrucksvoll! Lohnenswert ist auch eine kurze, flache Variante ab Wichsenstein zum Spitzstein.

Weiterlesen

Burgruine Neideck und Streitberg

Streitberg, ein kleiner Ort in der Fränkischen Schweiz, lässt das Wandererherz höher schlagen. Auf beiden Seiten der Wiesent sind zahlreiche Wanderwege und ausgeschilderte Laufstrecken. Gegenüber von Streitberg liegt die Burgruine Neideck, die schöne Ausblicke über das Wiesenttal bietet und auf verschiedenen Wegen erwandert werden kann.

Weiterlesen